Humanistischer Salon: Massengrab Mittelmeer - Erfahrungsbericht einer LifeBoat-Aktivistin

Dienstag, 01.08.2017 | 19:00 Uhr | Salon des Amateurs in der Kunsthalle | Grabbeplatz 4 | Düsseldorf

Fotovortrag und Diskussion mit Birgit Mücke

Rund um das Mittelmeer erlebt Europa in den letzten Jahren eine anhaltend große humanitäre Katastrophe. Jährlich lassen tausende Menschen – Männer, Frauen und Kinder – ihr Leben bei dem Versuch mit extrem seeuntauglichen Booten zu fliehen. (weiter...)

Humanistischer Salon: Alternative für Deutschland? - Eine kritische Analyse der AfD

Dienstag, 05.09.2017 | 19:00 Uhr | Salon des Amateurs in der Kunsthalle | Grabbeplatz 4 | Düsseldorf

Vortrag und Diskussion mit Andreas Kemper

Die AFD enstand 2013 als ein Projekt von marktradikalen Volkswirtschaftsprofessoren. Inzwischen ist sie ein Sammelbecken von Einzelpersonen und Netzwerken, die gruppenbezogene
Ungleichwertigkeitsideologien vertreten. Die einen wollen mehr Ungleichheit zwischen Arm und Reich, die zweiten mehr Ungleichheit zwischen den Geschlechtern und die dritten mehr Ungleichheit zwischen sogenannten „Bio-Deutschen“ und Menschen ohne deutschem Stammbaum. (weiter...)

Humanistischer Salon: Jedermann sei Untertan – Ein Jahrhundert evangelische Kirche in Deutschland

Dienstag, 03.10.2017 | 19:00 Uhr | Salon des Amateurs in der Kunsthalle | Grabbeplatz 4 | Düsseldorf

Vortrag und Diskussion mit Dr. Karsten Krampitz

Der Schriftsteller und Historiker Karsten Krampitz hat eine kritische Überblicksgeschichte der Evangelischen Kirchen in Deutschland (EKD) und ihrer Vorläuferorganisation geschrieben. Er beschäftigt sich mit deren Rolle als Sargnagel der Weimarer Republik und untersucht, warum sich kein anderes Sozialmilieu so offen und aufnahmebereit für die Ideologie der Nazis zeigte wie das kleinbürgerlich-evangelische. (weiter...)

Humanistischer Salon: Astrologie - Alternative Wissenschaft oder alternative Fakten?

Dienstag, 07.11.2017 | 19:00 Uhr | Salon des Amateurs in der Kunsthalle | Grabbeplatz 4 | Düsseldorf

Vortrag und Diskussion mit Georg Henneges

Sagen die Sterne die Zukunft voraus? Stimmt es, dass ihr Stand zum Zeitpunkt der Geburt den Charakter eines Menschen bestimmt? Trotz der immensen Fortschritte in der astronomischen Forschung, findet der Glaube an den Einfluss der Himmelskörper auch in modernen Ländern immer mehr Anhänger, Tendenz steigend. (weiter...)

DA!27: Natürlich Übernatürlich! Von falschen Medien und echten Phänomenen

Sonntag, 26.11.2017 | 19.00h | Jazz-Schmiede/ Himmelgeisterstr. 107g

Vortrag und Show mit Sven F. Heubes

Ein Vortrag über Spiritismus und Okkultismus im Wandel der Jahrhunderte mit einem speziellen Blick auf die Anwendung von Tricktechniken und anderen Täuschungsmanövern, um von der Echtheit der Phänomene zu überzeugen. (weiter...)

Humanistischer Salon: Das Fliegende Spaghettimonster Religion oder Religionsparodie?

Dienstag, 05.12.2017 | 19:00 Uhr | Salon des Amateurs in der Kunsthalle | Grabbeplatz 4 | Düsseldorf

Vortrag und Diskussion mit Daniela Wakonigg

Das Fliegende Spaghettimonster – kurz: FSM – ist derzeit in aller Munde. Und das nicht nur in Form schmackhafter Nudelgerichte. Nein, auch in der Presse, in theologischen und religionsphilosophischen Diskussionen, in Gerichtssälen, im Religionsunterricht und sogar in der Ausbildung von Juristen wird das Fliegende Spaghettimonster mittlerweile regelmäßig gesichtet. Doch was hat es mit dieser merkwürdigen Gottheit auf sich, die aussieht wie ein großes Spaghettiknäuel mit hodenartigen Fleischklößchen und Stielaugen? (weiter...)

DA!28: Der Sinn des Lebens oder warum Natur Wissen schafft

Sonntag, 10.12.2017 | 19.00h | Jazz-Schmiede/ Himmelgeisterstr. 107g

Vortrag und Diskussion mit Burger Voss

Ist die Welt für uns gemacht? Woher wissen wir eigentlich, wie die Dinosaurier ausgestorben sind? Hat auch die Realität so etwas wie eine Bildschirmauflösung? Und wozu brauchen wir eigentlich Wissenschaft, wenn wir doch alles klar vor der Nase haben?
(weiter...)

Meinung - Jacques Tilly über das extremistische Weltbild der Rechtspopulisten von AfD bis Trump

Sonntag, 22.01.2017 | Rede beim Neujahrsempfang der SPD-Flingern/Düsseltal in Düsseldorf


Karnevalswagen von Jaques Tilly 2016

Mein Name ist Jacques Tilly und mein Metier ist normalerweise nicht das Wort, sondern das Bild. Ich baue seit vielen Jahren Karnevalswagen für den Düsseldorfer Rosenmontagszug. Und im Moment ist natürlich gerade Hochsaison, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Mein Team und ich haben gerade angefangen, die ersten von zwölf politischen Mottowagen zu bauen – wie immer unter strengster Geheimhaltung. (weiter...)

Gottlos in der Butze

An jedem 2. Donnerstag im Monat | ab 19:00 Uhr | Kneipenkollektiv Butze | Weißenburgstraße 18 | 40476 Düsseldorf

Triff die Atheisten: an jedem 2. Donnerstag im Monat, ab 19 Uhr treffen sich Düsseldorfs gottlos Glückliche in großer Runde im Kneipenkollektiv "Butze". Hier tauschen wir uns aus, diskutieren relevante Themen und begrüßen neue Gesichter. Jeder Atheist, Humanist, Agnostiker, Skeptiker, Freidenker, Naturalist... ist herzlich willkommen. Sei dabei!
Ort: Kneipenkollektiv BUTZE, Weißenburgstraße 18, 40476 Düsseldorf